Destinationen

Miami News 2018

Miami News 2018

So angesagt wie kaum eine andere Destination, setzt Miami seine Investitionen in Hotels, Restaurants, Clubs
oder Touristen-Attraktionen auch 2018 weiter fort. Hier die aktuellsten Neuigkeiten aus der Region Miami.

 

mehr »

Pérez Art Museum Miami erweckt Kunst zum Leben

Pérez Art Museum Miami erweckt Kunst zum Leben

Miami, 6. Dezember 2017. Pünktlich zum Start der internationalen Kunstmesse „Art Basel“ und der „Miami Art Week“, eröffnet das Pérez Art Museum Miami (PAMM) an der Biscayne Bay seine neue Augmented Reality Ausstellung „Invasive Species“.

mehr »

Miami lässt „Harlem des Südens“ wiederaufleben

Miami lässt „Harlem des Südens“ wiederaufleben

Miami, 14. November 2017. Nördlich von Downtown Miami etabliert sich mit Historic Overtown ein „neues“ Viertel im multikulturellen Potpourri der Sonnenmetropole. Der touristisch bisher noch wenig erschlossene afroamerikanische Stadtteil macht jetzt mit neuen Hotels, Kultureinrichtungen, Restaurants und geführten Touren auf sich aufmerksam.

mehr »

Erneutes Besucherplus in Miami: Größter internationaler Zuwachs kommt aus Deutschland

Erneutes Besucherplus in Miami: Größter internationaler Zuwachs kommt aus Deutschland

Miami, 6. November 2017. Das Greater Miami Convention and Visitors Bureau (GMCVB) verkündet für das Geschäftsjahr von September 2016 bis August 2017 insgesamt 3,1 Prozent mehr internationale Besucher als im Vorjahreszeitraum. Überdurchschnittlich stark stieg dabei die Zahl deutscher Urlauber – mit einem Plus von 14,1 Prozent sorgten sie für das größte Wachstum aus den internationalen Herkunftsmärkten, gefolgt von Argentinien (zehn Prozent) und Kolumbien (5,9 Prozent).

mehr »

Miami erlebt Boom: Sieben Food Halls eröffnen im nächsten Jahr

Miami erlebt Boom: Sieben Food Halls eröffnen im nächsten Jahr

Miami, 16. Oktober 2017. Überdachte Food-Märkte sind angesagt wie nie zuvor, und der internationale Trend macht auch vor der Lifestyle-Metropole Miami nicht Halt. So sind allein innerhalb des nächsten Jahres sieben Neueröffnungen mit spannenden Gastro-Konzepten und renommierten Restaurant-Beteiligungen im gesamten Großraum geplant.

mehr »

Großraum Miami und seine Strände sind offen

Großraum Miami und seine Strände sind offen

Miami, 19. September 2017. Das Greater Miami Convention and Visitors Bureau (GMCVB) gibt bekannt, dass der Großraum Miami und seine Strände für Urlauber und Geschäftsreisende geöffnet sind und Gäste willkommen heißen. Wer sich einen Live-Eindruck verschaffen möchte, kann folgenden Link nutzen: www.MiamiandBeachesWebcams.com. „Während die Reiseindustrie in Miami sich wieder erholt, gelten unsere Gedanken und Gebete den Florida Keys, der Karibik und der Westküste Floridas“, erklärt William Talbert III., CEO und Präsident des GMCVB.

mehr »

Slowenien: Zwei neue UNESCO Weltnaturerbe-Stätten und steigende Touristenzahlen

Slowenien: Zwei neue UNESCO Weltnaturerbe-Stätten und steigende Touristenzahlen

München, 16. August 2017. Slowenien ist um zwei Welterbestätten reicher: Die UNESCO nahm jetzt den etwa 80 Hektar großen Krokar-Urwald im Süden des Landes sowie das Forstreservat Snežnik-Ždrocle in der Grenzregion zu Kroatien in seine prestigeträchtige Liste auf. Damit folgen die beiden Buchenwälder als geschützte Naturlandschaften auf die Höhlen von Škocjan, welche sich 30 Jahre lang als einziges slowenisches Weltnaturerbe auf der bekannten UNESCO-Aufstellung fanden.

mehr »

Erfolgreiche Sonnenschutz-Initiative geht in die Verlängerung

Erfolgreiche Sonnenschutz-Initiative geht in die Verlängerung

Miami/Hamburg, 24. Juli 2017. Als erste Stadt weltweit installierte Miami Beach zu seinem einhundertsten Geburtstag 50 kostenlose und für jedermann zugängliche Sonnencreme-Spender. Nach erfolgreichen zwei Jahren wurde die Initiative nun um weitere fünf verlängert und sorgt damit weiterhin für Sonnenschutz und Aufklärungsarbeit in Sachen Hautkrebs – laut der amerikanischen Krebsgesellschaft die am weitesten verbreitete Form der Krankheit in den USA.

mehr »